Herzlich Willkommen am elfe!

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Websites des Essener Labors für Experimentelle Wirtschaftsforschung, elfe. Seit der Fertigstellung im Dezember 2008 bietet sich Forschern hier die Möglichkeit, mit Hilfe modernster Ausstattung menschliches Verhalten und die Auswirkungen verschiedener Kommunikationsstrukturen zu beobachten und zu analysieren. Wir laden Sie herzlich ein, sich auf diesen Seiten genauer zu informieren (z.B. über die FAQ), selbst an Experimenten teilzunehmen und dabei spielend Geld zu verdienen!

v.l.n.r. hinten: Franziska Then, Bastian Zöller, Franziska Brendel, Dr. Timo Heinrich, Guanzhong Yang (RGS Econ), Christoph Helbach, Sebastian Knörr; vorne: Dr. Ulrike Vollstädt, Dr. Nadja Kairies-Schwarz, Prof. Dr. Jeannette Brosig-Koch, Dawud Nasruddinzada, Johanna Kokot, Rositta Plein, Beatus Ille

Aktuelles

Dienstag, 24. März 2009

Studentische Hilfskraft gesucht

Am Lehrstuhl für Quantitative Wirtschaftspolitik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als studentische Hilfskraft (4 bis 12 Stunden pro Woche) zu besetzen. Bewerbungen werden bis zum 22.April angenommen. Nähere...

> mehr zu "Studentische Hilfskraft gesucht"

Montag, 09. Februar 2009

Studentische Hilfskraft gesucht

Am Essener Labor für Experimentelle Wirtschaftsforschung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als studentische Hilfskraft (3 bis 4 Stunden pro Woche) zu besetzen. Weitere Informationen zu Aufgaben und...

> mehr zu "Studentische Hilfskraft gesucht"

Dienstag, 20. Januar 2009

elfe feierlich eröffnet!

Am 19.1.2009 wurde das elfe im Beisein von Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke, Dekan Prof. Dr. Michael Goedicke und Nobelpreisträger Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard Selten feierlich eröffnet. Den anschließenden Festvortrag von...

> mehr zu "elfe feierlich eröffnet!"

Zeige aktuell Meldung 1 bis 10 von insgesamt 14

[< < Seite 1 Seite 2 > >]